Sie schenken uns ihr ganzes Leben!

Severine Martens Luna1Hunde sind beseelte, denkende und fühlende Wesen, die ein Recht auf ein eigenes und artgerechtes Dasein haben.

Sie binden unsere Verantwortung für mitunter zwanzig Jahre und sie schenken uns ihr ganzes Leben. Sie bringen viel Freude in unser Leben, aber auch sehr viele Pflichten – manchmal sogar Sorgen. Sie werden gemeinsam mit uns an Seite an Seite alt und wenn sie sterben hinterlassen sie in unseren Herzen riesengroße Löcher, die kein Ding der Welt stopfen kann. Sie schenken uns ihre gesamte Zeit die sie hier auf Erden haben, ihr ganzes Leben, und sie sind immer an unserer Seite. Sie sind immer für uns da und erwarten kaum etwas dafür: Einen vollen Napf und Respekt vor ihrer eigenen Art.

Hunde sind Partner, Familienmitglieder und Personen mit ganz eigenen Bedürfnissen und Rechten. Nicht mehr, aber auch nicht weniger!

Milow-Mistköter