Die Zeit ist ein Riese

Du stehst morgens auf, putzt Dir die Zähne, schlürfst Deinen Becher Kaffee, drehst Dich einmal um Deine eigene Achse und ‘Schwupps‘ ist schon wieder ein Tag vorbei. Du hast heute einen guten Job gemacht, wie man neudeutsch so schön sagt, und Du bist hoffentlich zufrieden mit dem, was alles so war. Du sitzt abends mit der Zahnbürste im Mund auf der Bettkante und überlegst schon, wie es morgen wohl sein wird. Morgen ist auch noch ein Tag, denkst Du … … Mehr Die Zeit ist ein Riese

Ein Liebeslied für meinen Hund

Mein Freund, der ein Hund ist, hat vier Pfoten, zwei Augen und eine riesengroße Seele. Die reicht von hier bis zum Mond und noch ein ganzes Stückchen weiter. Bis zu der Stelle, wo man über den Regenbogen gucken und eine große bunte Wiese sehen kann. Dort oben ist mein Hund dem Himmel so nahe, dass er ihn berühren und mit seinen Pfoten ein klitzekleines Loch reintuppsen kann. Er kann so mit allen reden und spielen, die schon lange vor dieser Zeit hier unter waren – und mit denen, die da oben immer noch sind! Es sind die schönsten Momente meines Lebens, wenn er mir davon erzählt. Nur Hunde können so etwas, glaube ich. Die Seele eines Menschen ist dazu einfach nicht groß genug!

Seine Augen leuchten, wenn er spricht. Auf eine ganz besondere Art, die nur ich sehen und verstehen kann. Genau so machen es alle Hunde, wenn man ihnen zuhört und ihnen nah genug ist – nur dann kann man es sehen und spüren. Man braucht einfach nur da zu sein und darf den richtigen Moment nicht verpassen. Manchmal passiert es draußen beim Spaziergang und manchmal mitten in der Nacht, wenn wir eigentlich schlafen sollten. Sie schauen Dich mit ihren großen Augen an, fangen Dich ein und nehmen Dich mit in ihre Welt. Sie bringen Dich an einen Platz, an dem Du noch nie warst und wo Du alleine niemals hingehen könntest. Sie machend es mit einem Augenblick und nur Hunde können so etwas, glaube ich. Sie lassen unsere Seele fliegen und geben ihr zwei kleine Flügel! […] … Mehr Ein Liebeslied für meinen Hund

Deine wunderbaren Augen

Deine Augen haben Dinge gesehen,‭ ‬die mir sogar in Alpträumen verborgen bleiben,‭ ‬und Deine Seele hat Kälte gespürt,‭ ‬die kein Mensch jemals aushalten könnte.‭ ‬Deine Pfoten sind Wege gelaufen,‭ ‬die für Füße unvorstellbar wären,‭ ‬und Deine Ohren haben Worte gehört,‭ ‬die Dich schlimmer verletzt haben als die schärfsten Messer es jemals könnten. Deine Nase hat … Mehr Deine wunderbaren Augen

Der heilige Ort

Finde einen heiligen Ort für Deine Müdigkeit. Suche eine Atmosphäre, in der Du wachsen kannst. Entdecke, dass Zerbrechlichkeit Stärke ist und Verletzbarkeit Nähe schafft. Baue an Deiner inneren Stärke, die die äußere Welt tragen wird. Stelle fest, wo die Mitte Deines Lebens ist, und lass ihren Wert Dein Leben durchsetzen. Lasse alles los, was Du … Mehr Der heilige Ort

Das Herz in der Hand

Halleluja, was für eine Fahrt. Mit geschlossenen Augen und ohne Verstand, quer durch den Himmel und die Wolken gerammt. Den Mond geküsst und die Sterne berührt.  Meine Sehnsucht war Liebe und öffnete das Tor. Die Freiheit war endlos und die Zeit war gedehnt, die Tür in der Wand war nur angelehnt. Lieder im Bauch und … Mehr Das Herz in der Hand

Ich warte auf Dich!

„Wenn Du sehen möchtest, dann schließe Deine Augen!“ Ich kann Dich sehen und gestern abend lag ich neben Dir im Bett. Nur ganz kurz und für einen winzigen Augenblick. Ich habe mit Luna gekuschelt und mit dem Milow getobt. Das war richtig schön! Ich war zu Besuch, wie so oft und Du hast von mir … Mehr Ich warte auf Dich!